Volltextsuche
 
 
 
 
 
19.03.2013

Noch vor Ostern: Bitte für Diskussionsforen von "Inklusion in Sachsen" anmelden

Liebe Freunde und Förderer von „Inklusion in Sachsen“,

Ostern steht vor der Tür und damit auch der Anmeldeschluss für unsere Diskussionsforen von "Inklusion in Sachsen".

Auf 5 Veranstaltungen im April werden wir wieder inklusive Projekte aus Sachsen vorstellen. Diesmal beschäftigen wir uns mit dem Thema „Inklusion in Kunst und Freizeit“. Wir sprechen mit engagierten Menschen über Museen, Theater, Bildungskurse, Kinderbetreuung und zeitgenössische Kunst.

Alle Veranstaltungsorte sind barrierefrei. Jeder und Jede ist willkommen – ob Fachfrau oder Neueinsteiger, Menschen mit oder ohne Behinderung, Skeptiker oder Inklusionsanhänger.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Veranstaltungsorte und Zeiten der Foren. Sie können auch gern mehrere Foren besuchen, die Teilnahme ist kostenfrei. Alle Informationen finden Sie in unserer Einladung, die wir wie immer auch in Leichter Sprache erstellt haben.

Sie können sich auch gern formlos unter post@inklusion-in-sachsen.de anmelden. Bitte geben Sie ggf. Ihren Unterstützungsbedarf (Leichte Sprache, Rollstuhlplatz, Gebärdensprachdolmetscher) an.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen mit uns zu diskutieren und Fragen zu stellen. Bis dahin wünschen wir schneefreie Ostern und einen baldigen Frühlingsbeginn.

Wir freuen uns auf Sie!
Silke Hoekstra und Anja Dworski

 
 
 

© 2012 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. Landesverband Sachsen - Heinrich-Beck-Straße 47 - 09112 Chemnitz - E-Mail: information@lebenshilfe-sachsen.de