Volltextsuche
 
 
 
 
 
17.10.2013

„Zwischen Teilhabe und Ausgrenzung“ - 200 Teilnehmer bei Inklusionsforum in Torgau

Rund 200 Interessierte kamen gestern ins Torgauer Schloss Hartenfels um über Inklusion - das gleichberechtigte Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung - im Landkreis Nordsachsen zu diskutieren. Eingeladen hatten das Sozialdezernat des Landkreises Nordsachsen und der Lebenshilfe Landesverband Sachsen. Und diese Einladung stieß auf große Resonanz. Neben Mitarbeitern aus Politik, Verwaltung, von Kostenträgern und aus der Behindertenhilfe kamen Vertreter unterschiedlichster Bereiche wie Wohnungsbaugenossenschaften, Bildungseinrichtungen, Sportverbände, Kulturschaffende und eine Schulklasse. Auch zahlreiche Menschen mit Behinderung waren als Experten in eigener Sache vertreten. Damit dies möglich war, übersetzten Gebärdensprachdolmetscherinnen alle Reden und Beiträge. Außerdem waren die Räumlichkeiten rollstuhlgerecht.

Der Feuerwehrmann mit Behinderung, der querschnittgelähmte Verwaltungsmitarbeiter, die inklusive Trommelgruppe – ganz praktisch wurde durch kurze Statements zu Beginn des Forums die Frage beantwortet: „Was bedeutet eigentlich Inklusion“?

Silke Hoekstra, Geschäftsführerin des Lebenshilfe Landesverbandes Sachsen, gab eine Einführung in die Themen Inklusion und UN-Behindertenrechtskonvention. Im Anschluss referierte Jürgen Neumann, Referent im sächsischen Landkreistag, über Inklusion im kommunalen Zusammenhang. In den anschließenden Workshops wurde über die Themen „Wohnen und Barrierefreiheit“, „Arbeit und Bildung“ sowie „Kultur und Freizeit“ gesprochen.

Die Ergebnisse des Tages werden in temporären Arbeitsgruppen weiterverfolgt. Das finale Ziel ist es, eine Inklusionsstrategie für den Landkreis Nordsachsen zu erarbeiten. Interessierte, die in einer Arbeitsgruppe mitwirken möchten, können sich bei Brit Gruhne im Landratsamt Nordsachsen (Telefon: 03421 758-6203) melden.

 
 
<
>
 
 
 

© 2012 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. Landesverband Sachsen - Heinrich-Beck-Straße 47 - 09112 Chemnitz - E-Mail: information@lebenshilfe-sachsen.de