Volltextsuche
 
 
 
 
 
11.02.2015

Museumsführungen in Leichter Sprache

Einmal im Monat bietet das Hygienemuseum in Dresden Führungen in Leichter Sprache an. Bei den Führungen stellen Menschen mit Behinderungen Objekte vor, für die sie sich ganz persönlich begeistern. Die Führung richtet sich an alle interessierten Museumsbesucher. Dieses barrierefreie Vermittlungsangebot wurde gemeinsam mit der Stadt AG Hilfe für Behinderte e.V. entwickelt, um das Programm des Deutschen Hygiene-Museums noch besser für alle Besucher zugänglich zu machen.

Die nächsten Termine für Führungen in Leichter Sprache sind:
8. März / 12. April / 10. Mai / 14. Juni / 12. Juli, jeweils 11 Uhr.
Bei Interesse melden Sie sich bitte beim Hygienemuseum.

Foto Führung Hygienemuseum Killig
Foto Führung Hygienemuseum Killig
 
 
 

© 2012 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. Landesverband Sachsen - Heinrich-Beck-Straße 47 - 09112 Chemnitz - E-Mail: information@lebenshilfe-sachsen.de