Volltextsuche
 
 
 
 
 
30.07.2013

Barriere? Frei! Konzeptpreis für Jugend- und Kultureinrichtungen in Sachsen

Mit dem Konzeptpreis „Barriere? frei!“ will der Landesverband Soziokultur Sachsen e.V., mit dem wir kooperieren, für das Thema Inklusion und Barrierefreiheit im Jugend- und Kulturbereich sensibilisieren. Menschen mit Behinderung sind in diesem Bereich bislang eine wenig beachtete Zielgruppe, häufig fehlt z. B. eine aktive Ansprache oder ein barrierefreier Zugang. Der Landesverband Soziokultur will dazu anregen, konkrete Ideen zu entwickeln, wie eine bessere Teilhabe von behinderten Menschen an Freizeitangeboten ermöglicht werden kann.

Einrichtungen der Kultur- und Jugendarbeit werden dazu aufgerufen, Konzepte einzureichen, die den Öffnungsprozess der eigenen Einrichtung für behinderte Menschen beschreiben. Weil es wichtig ist, Inklusion von Anfang an zu leben, müssen im Konzept Kinder und Jugendliche besonders berücksichtigt werden. Die drei überzeugendsten Konzepte werden mit jeweils 4.000 EUR prämiert.

Auf der Internetseite des Landesverbandes Soziokultur Sachsen finden Sie ausführliche Informationen zur Ausschreibung sowie Unterlagen zur Teilnahme. Im September gibt es für interessierte Einrichtungen Infoveranstaltungen in Dresden, Leipzig und Zwickau. Außerdem hat der Landesverband Soziokultur ein Handbuch veröffentlicht, das bei der Erarbeitung des Konzeptes Orientierung geben soll und das Sie auf der Internetseite des Landesverbandes herunterladen können.


Bei Fragen können Sie sich gern die die Projektkoordinatorin Johanna von der Waydbrink vom Landesverband Soziokultur Sachsen wenden, 03 51/8 02 17 69, waydbrink@soziokultur-sachsen.de.

Ansicht des Faltblattes zum Konzeptpreis
 
 
 

© 2012 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. Landesverband Sachsen - Heinrich-Beck-Straße 47 - 09112 Chemnitz - E-Mail: information@lebenshilfe-sachsen.de